Merry Christmas and a Happy New Year!!

for the year to come I wish you all
warm holidays....
good health....
fun times...
and a bit of adventure;
but most of all:
Lots of love

Spaziergang mit Bonita

vom 19.12.2009

Endlich, nach einer viel zu langen Pause, konnte Banjo heute mal wieder mit seiner Freundin Bonita toben. Auch wenn es uns bei -12C° Außentemperatur nicht ganz leicht gefallen ist uns auf einen Spaziergang zu treffen, muss ich im Nachhinein sagen, es hat sich gelohnt! Bei der frisch eingeschneite Winterlandschaft, dem blauen Himmel und dem Sonnenschein hat es richtig Spaß gemacht die Hunde beim Toben zu beobachten. Alina, das machen wir viel zu selten!!!!
Freue mich schon jetzt auf unser nächstes Treffen im neuen Jahr!

Brüssel

vom 13.12.2009

Der Richter stand auf groß und mächtig – das war für uns dann nicht so prächtig :-)
Oder lag es am Datum - 13. Dez. oder am Ring 13??
Manchmal sollte man vielleicht auch die letzte Ausstellung im Jahr ausfallen lassen?!
Zumindest kann es im neuen Jahr nur besser werden :-) !

Klein Rasta ist im neuen Zuhause angekommen

vom 07.12.2009

Der kleine Mann in lila ist im neuen Zuhause angekommen! Bei Bernd, Susi und seinem großen Bruder Sunny. Wie man sehen kann, darf der Kleine sogar schon dem Großen auf dem Kopf rum tanzen.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit der kleinen Fellnase und wir hoffen, auf weitere interessante Berichte aus Bayern.

Liebe Grüße und hoffentlich bis im Januar!

Nachzucht

vom 27.11.2009

Jetzt sind die kleinen Racker schon 7 Wochen alt....

Die Zeit vergeht sooo schnell!!!

Auf folgender Seite könnt ihr ganz unten ein paar neue Bilder sehen:

Bildergalerie "1. Nachzucht"Kamai & Banjo Oktober 2009

Nachzucht

vom 23.10.2009

Es sind neue Bilder da!

Schaut doch mal unter:

Bildergalerie "1. Nachzucht"Kamai & Banjo Oktober 2009

6 kleine Wonneproppen haben das Licht der Welt erblick!!!

vom 04.10.2009

Sonntag Abend hat Kamai ihre Besitzer länger wach gehalten! Ca. 22 Uhr ging es los…

Der erste kleine Racker hat es gleich in sich gehabt – 630g! Kamai hat es aber geschafft :-) – danach ging s dann etwas ruhiger zur Sache.

5 Rüden und 1 Hündin sind nun wohl auf und halten die Mama auf trapp.
Wir freuen uns so sehr und wünschen Kamai und Eske weiterhin alles Gute.
Bilder gibt es auch ganz bald – schaut einfach ab und an mal rein!

Externer Link: www.cubango.dehttp://www.cubango.de/

Celje (SI)

vom 26.09.2009

Kurztrip nach Slowenien....

Trotz Erkältung haben wir uns Donnerstagabend auf den Weg gemacht um die CACIB in Celje zu besuchen.

Samstag konnte sich Banjo, in der für slowenische Verhältnisse sehr gut besetzten Offenen Klasse, den 1. Platz erlaufen. Banjo war super drauf und ich war richtig stolz auf unseren Kleinen! Leider war der Richter sehr sparsam was die Vergabe des V’s angeht und so haben nur 2 von 11 Rüden diese Bewertung erhalten.

Am Sonntag war dann alles etwas verdreht?! Banjo war zwar immer noch gut drauf aber hier hat es nur für den 3. Rang gereicht. Es war aber unterm Strich gesehen ein schönes Wochenende – super Wetter und viele Nette Leute……

Na wenn das nicht schwanger ist.... :-)

vom 24.09.2009

Banjo hat alles richtig gemacht - wir sind so stolz auf unseren kleinen ‚bald Papa‘!
Wir drücken Kamai und Eske ganz fest die Daumen für die kommenden Tage – das geht jetzt schneller als man denkt!

Wir freuen uns schon jetzt auf einen Besuch bei euch!
Ganz liebe Grüße in den hohen Norden!
Silke, Jürgen und der werdende Papa

Externer Link: www.cubango.de

Leipzig

vom 12.09.2009

Ein wechselhaftes Wochenende in Leipzig.
Samstag konnte sich Banjo in der sehr gut besetzen Offenen Klasse ein V3 erlaufen.

Sonntag wollte das Wetter dann nicht ganz mitspielen – als wir im Ring waren hat es angefangen in Strömen zu regnen. Tja, das hat Banjo dann doch nicht ganz so gut gefallen….. :-(

… meine erste Braut!!!

vom 01.08.2009

Heute hatte Banjo 'Damenbesuch'! Jockular Kamai mit Herrchen und Frauchen kamen uns aus Emden besuchen.

Kamai hat es Banjo gleich angetan und die kleine Maus roch dazu noch soooo interessant! Erst waren Sie kurz am toben aber dann, dann hat es endlich ‚geschnaggelt’ :-)

Jetzt warten wir die nächsten Wochen mal ganz entspannt ab und hoffen, dass aus dieser Verpaarung ganz süße kleine Ridgebacks das Licht der Welt erblicken. Vielen lieben Dank auch an Eske – es war schön euch kennen gelernt zu haben und wir hoffen, auf ein Wiedersehen im November in Emden
Neuigkeiten erfahrt ihr natürlich immer in meinen NEWS oder auch auf:

Externer Link: www.cubango.de

Geschafft!!! Mein Haus, mein Garten, meine…..???

vom 25.07.2009

Wir haben es geschafft! Endlich sind wir im neuen Haus! Jetzt hat Banjo noch mehr zu bewachen und wir können jetzt schon bestätigen ‚er macht das einfach super!

Auch wenn wir noch einige Arbeit im Garten vor uns haben – drinnen sind wir fertig und haben uns auch schon so richtig schön eingelebt! Jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt und ich kann jetzt schon bestätigen, wir haben das richtige gemacht!

Neresheim-Stetten

vom 11.07.2009

Ein toller Tag in NS – viele Freunde waren da und der Tag in der Ridgebackgemeinschaft hat mal wieder richtig Spaß gemacht.

Banjo war von 11 Hunden unter den letzten 5 – nur leider, genau dann wenn es drauf ankommt, hat er wortwörtlich alle 4re von sich gestreckt und war müde. Schade eigentlich, das war unsere Plazierung :-(!
Hier ein Auszug aus dem Richterbericht: sg Gesamtbild, typ. Kopf, korr. Ridge, sg. pigmentiert, Farbe + Textur vorzüglich, Rücken + Winkelung vorzüglich, Behang + Rute korrekt, freundliches Wesen.

Saarbrücken

vom 09.05.2009

der Richterbericht sagt alles.... :-(

2 j. Rüde, korrekt. Typ, guter Kopf, korrekt getragene Behänge, gute Hals- und Rückenlinie, gute Winkelungen in Vor- u. HH, sehr gutes Gangwerk, daß jedoch durch die Lahmheit nicht korrekt beurteilt werden kann.

Leider mussten wir ohne Bewertung nach Hause fahren – der Richterbericht hat uns aber etwas die Enttäuschung erleichtert. Jetzt schauen wir erst mal, dass Banjo schnell wieder fit wird!

April 2009

Leider verstarben im April zwei ganz wunderbare Hunde. Wir trauern um Glenaholm Jolly Jinx (Banjos Oma) und um Elescha von Rekkas Holzhütte (Banjos Mum).

Wir sind in Gedanken bei Jörg Friedemann und seiner Familie – wir hoffen, die beiden Hündinnen aus dem A und B Wurf mögen euch die Trauer etwas erleichtern!

Westkapelle (Zeeland, Holland)

vom 29.04.2009

Wir verbrachten ein paar wunderschöne Tage am Meer. Banjo hat sich über lange Spaziergänge am Meer gefreut und hat sich mal so richtig schön im weichen Sand ausgetobt.

Auch das Wetter war recht Hundefreundlich – genau richtig zum toben am Strand!

Auch für andere Hundebesitzer in Vor- und Nachsaison recht empfehlenswert (vom 15.5.-15.9. müssen die Hunde am Strand angeleint werden).

Bildergalerie "Westkapelle April 2009"

Goes (NL)

vom 26.04.2009

Unsere erste Ausstellung in Holland….

Leider bevorzugte der Richter sehr große und kräftige Hunde – tja, da konnte Banjo leider nicht ganz mithalten. Manchmal frage ich mich, warum es einen Rassestandart gibt, wenn dann wiederum nur alles über 70 cm in die Platzierung kommt?!

Aber egal, ein SG ist ja auch nicht schlecht :-)

Jetzt hatte ich auch endlich mal Zeit meine Links zu überarbeiten!!!
Es gibt jetzt eine neue Kategorie ‚Freunde und Bekannte‘.
Ich hoffe, dass ich niemanden vergesse habe!

Rennbahn Hünstetten (Osterwochenende)

vom 10.04.2009

Heute durfte Banjo den (Oster-) Hasen jagen! Mit Erfolg wie man an dem Bild erkennen kann!

Ich hoffe jedoch, dass der Osterhase bei allen vorher schon die Eier versteckt hat – sonst dürften die Ausbeute sicherlich etwas mager ausgefallen sein :-)

Am Sonntag verbrachten wir noch einen sehr schönen Tag am Rhein. Banjo hat mit vielen Hunden gespielt und hat das Wasser bei sommerlichen Temperaturen um die 25°C ausgiebig genossen.

Das war einfach ein gelungenes Osterwochenende!!

Schweinfurt

vom 29.03.2009

Heute hat unser großer Schatz ‚Banjo‘ die Zuchtzulassung uneingeschränkt bestanden.

Unter der Richterin Karin van Klaveren hat Banjo allen Anforderungen entsprochen!

Auch wenn wir recht unvorbereitet und 24 Stunden zu spät in Schweinfurt ‚eingelaufen‘ sind, hat doch alles gut geklappt – wir sind super Stolz auf unser großes Fellkind!

Es war ein super schöner und trockner Tag – es ist immer wieder schön, Freunde zu treffen und die Zeit gemeinsam zu genießen.

Happy Birthday

vom 26.03.2009

Happy Birthday Banjo!!! Unser großer Schatz hat heute Geburtstag - wir sind froh dich in unserer Familie zu haben – du hast uns schon so viel Freude bereitet und wir freuen uns auf noch ganz viele gemeinsame Jahre!

Offenburg

vom 14.03.2009

Ortenau Show in Offenburg;

Als erstes müssen wir noch mal ganz lieben Dank an Claudia sagen, die unseren Kleinen so schön präsentiert hat – ohne dich hätte Banjo nicht starten können!

Banjo hat einen guten 3. Platz erreicht – wir sind stolz, auch unter ‚fremder Führung‘ die doch recht starke Konkurrenz hinter uns gelassen zu haben.

Auch noch mal auf diesem Weg einen herzlichen Glückwunsch an Wolfgang und Akono – ihr seit echt Spitze!

Kronberg

vom 11.02.2009

Kurze Rückmeldung nach meiner Knie OP…

Wie ihr sehen könnt, werde ich hervorragend gepflegt ;-) - natürlich nicht nur von Banjo!!!

Meinem Knie geht es den Umständen entsprechen gut. Ich freue mich darauf, im Sommer wieder ‚ohne Schmerzen‘ mit Banjo Fahrrad zu fahren!

Bei unserer nächsten Ausstellung muss Jürgen jedoch in den Ring – freu mich schon, meine 2 Männer zusammen im Ring zu sehen!

Lieben Gruß an alle und wir sehen uns voraussichtlich in Offenburg!!

Nürnberg

vom 17.01.2009

Bei starker Konkurrenz konnten wir bei der CACIB in Nürnberg einen guten 4. Platz erreichen. Banjo hat super mitgemacht und auch Frauchen hat die Tipps vom letzten Wochenende gut umsetzen können. Jetzt ist erst mal eine Zwangspause angesagt – nach meiner Knie OP werden wir aber wieder voll durchstarten, versprochen!

Innsbruck

vom 10.01.2009

Am Wochenende verbrachten wir ein paar wunderschöne Tage in Innsbruck.

Bei eisiger Kälte und strahlend blauem Himmel wurden wir bei der Nat. Ausstellung mit einem V2 res. CAC und bei der Int. Ausstellung mit einem SG2 bewertet. Schade eigentlich – vom Gefühl her fand ich Banjo am 2. Tag viel besser.

Glückwunsch auch an Claudia und ihre Mädels - freue mich schon auf die nächste Ausstellung mit euch!